08. Nov 2018 Bob Schneider & Volker Sondershausen - Jutta - Leider Geil!
Jutta – leider geil!
One-Man-Schlager-Show von Désirée Nick
Am Flügel: Volker Sondershausen

Die unverwüstliche Neuköllner Kneipenwirtin Jutta Hartmann outet sich als Schlagerfan, denn die deutschsprachigen Lieder über Liebe, Herzschmerz und gute Laune sind die Leidenschaft ihres Lebens.

In den Schlagerhits der letzten Jahrzehnte findet die Futschiqueen ganz zu sich und entdeckt sogar den Menschen hinter der Schminke und dem Glitzerfummel. Hierbei verliebt sich das Publikum nicht nur in Jutta, sondern Jutta sich auch in ihren temperamentvollen Tastenhengst Volker Sondershausen.

Désirée Nicks langerwartetes Regiedebüt ist eine Kampfansage an alle Schlagertanten. Sie inszeniert Jutta Hartmann auf der BKA-Bühne, und heraus kommt ein leider geiler Abend zwischen Ballermann und Knef, zum Mitsingen, Mitschunkeln, Mitleiden und Mitlachen.

Andrea und Helene zieht Euch warm an!


BKA Theater
Mehringdamm 32-34
10961 Berlin