31. Dez 2017 DDR Museum: Berlins interaktives Museum / 2017
Das DDR Museum gehört mit jährlich über einer halben Millionen Besuchern zu einem der meistbestbesuchten Museen Berlins und ist dank seiner innovativen Gestaltung eines der interaktivsten Museen der Welt.

Der Trabi in der Ausstellung riecht noch original nach DDR: Platznehmen, Zündschlüssel drehen, Blick geradeaus, Fuß auf das Gaspedal und los gehts! Typische Trabi-Betriebsgeräusche und eine simulierte Fahrt durch eine Plattenbausiedlung vermitteln wie es war, in so einem Original zu fahren.

Informationen und Exponate verbergen sich hinter Schubläden, Schränken und Türen, alles wartet darauf angefasst und erlebt zu werden. Interaktiv, lebendig, unterhaltsam und wissenschaftlich fundiert, bietet das DDR Museum so die Möglichkeit, den Alltag in der DDR selbst zu erleben.

2016 hat das DDR Museum seine Ausstellung erweitert und zeigt zusätzlich eine authentisch eingerichtete Plattenbauwohnung WBS 70: Ein Wohnzimmer, ein Kinderzimmer, eine Küche ein Bad und ein Schlafzimmer lassen Besucher eintauchen in die Wohnatmosphäre der 80er Jahre.

Alltag - Mauer - Stasi: Im DDR Museum erfahren Besucher alles Wichtige über die Deutsche Demokratische Republik!


DDR Museum Berlin GmbH
Karl-Liebknecht-Str. 1
10178 Berlin