17. Dez 2017 DinnerKrimi - Schwarze Nelken für den Don
Chicago zu Beginn der 30er Jahre: Die Mafiabosse liegen im Streit. Doch der Kleinkrieg zwischen den mächtigsten Familien des Landes kostet mit der Zeit einfach zu viele gute Leute. Um den nervenzehrenden Kleinkrieg zu beenden und sich wieder ganz den wichtigen Dingen des Mafialebens zur Zeit der Prohibition (Schmuggel, Schwarzbrennerei, Schutzgeld) widmen zu können, lädt Don Nunzio Vitale die Mitglieder der verschiedenen Clans und wichtige Persönlichkeiten Chicagos zum großen Versöhnungsfest. Ein aus unterschiedlichsten Gründen gewagtes Unterfangen…

Ein köstliches Vier-Gang-Menü und gefährlich gute Unterhaltung.“ - Niederrhein Nachrichten


Berlin Marriott Hotel
Inge-Beisheim-Platz 1
10785 Berlin