28. Sep 2018 Einmal in Russland - Odnazhdi v Rossii
„Einmal in Russland“ - Basiert auf wahren Gegebenheiten.

„Comedy Club“ wird in Deutschland seine beste Satire-Show „Einmal in Russland“ vorstellen! Den Status der schärfsten Kabarett-Show im russischen Fernsehen und die riesige Popularität bei den Zuschauern hat sich das Künstler-Projekt dank einfacher Regeln erarbeitet:

Regel Nr. 1 – Es gibt keine Regeln Die Show „Einmal in Russland“ erzählt ehrlich aus dem russischen Leben, und genau das macht die Show scharf, realistisch und sehr witzig. Außer den zwei üblichen Missständen — Dummköpfe und Straßen — finden sich hier noch dreihundert andere wie: Kino, Sport, Politik, Showbusiness… und die 296 Punkte, die wir jetzt nicht aufzählen. Aber die Helden von „Einmal in Russland“ reden nicht gerne über die Probleme, sie lachen darüber.

Regel Nr. 2 - die Aktualität Am Morgen — in der Zeitung, am Abend — in der Strophe. Die Tinte ist noch nicht getrocknet, und schon geraten die neuesten Nachrichten in Zeichnungen und Sketchs der Show. Der Zuschauer wird immer auf der Höhe der aktuellen Ereignisse sein.

Regel Nr. 3 - Kein Tabu Gerade die Gewissheit, dass kein Thema ausgelassen wird, macht die Show einzigartig scharfsinnig, wahrhaftig und sozial. Und das jetzt schon seit vier Jahren.

Regel Nr. 4
– Wir setzen die Regeln von KWN fort Die Schauspieler der Show sind von Geburt an aus KWN und dank der einzigartigen künstlerischen Fähigkeiten und ihrem Charisma wurden sie schon seit langem zu Günstlingen der Bewunderer ihres Humors. Viele von ihnen sind Kapitäne der populärsten Mannschaften: Narty aus Abchasien, Pjatigorsk, die Triode und die Diode, die Pyramide Kamysjaki.

Regel 5
– Die pralle Existenz Das Bühnenbild zeigt immer die volle Wucht des menschlichen Daseins. Es besteht aus echten Dekorationen, beeindruckender graphischer und musikalischer Spezial-Effekte, was dem Zuschauer vollständig in die Atmosphäre der Handlungen und Geschehnisse eintauchen lässt. Ob es sich um die Kammer eines Beamten handelt oder um das Milieu eines Nachtclubs, Sie können sicher sein, dass Sie als Zuschauer inmitten der Szenerie hineingeraten werden. Im Nachtclub werden Sie bis zum Umfallen tanzen, in einem Kurort sich erholen. „Einmal in Russland“ ist eine echte Theatervorstellung. Die lebendigen Emotionen, die Lieblingskünstler und die Möglichkeit zu einem Teil der Show zu werden - das und viel mehr erwartet die Zuschauer in den Städten Deutschlands. Bestellen Sie schnell Karten, kommen Sie, buchen Sie sich einen bequemen Platz, und bereiten Sie sich vor, mit ausgezeichneter Stimmung und positiven Emotionen von Ihren Lieblingshumoristen aufgeladen zu werden!



Columbiahalle
Columbiadamm 13-21
10965 Berlin