12. Okt 2018 Emma Blackery
Die britische Singer-Songwriterin zum ersten Mal live in Deutschland

Im Anschluss an ihren unerwarteten Starauftritt in der Keynote-Präsentation von Apple wird sich Singer-Songwriterin Emma Blackery im März auf ihre erste europäische Headline-Tour begeben.

Auf ihrem Weg durch Deutschland, Holland, Norwegen, Dänemark und Österreich wird Emma die Lieblingssongs der Fans einschließlich der Singles „Nothing without you“ und dem Titelsong der selbstveröffentlichten EP „Magnetised“ sowie Musik ihres bevorstehenden Debutalbums darbieten.

„Magnetised“ spielte eine bedeutende Rolle bei der Ankündigung des neuen iPhone X, katapultierte die Musikerin ins Rampenlicht und sie wurde folglich von BBC Radio 1 Newsbeat, NME, TMZ, dem Guardian und vielen weiteren erwähnt.
Dank mehr als 1,4 Millionen Online-Fans konnte Emma Blackery 5 EPs selbstveröffentlichen. Ihre beiden Headline-Touren im Vereinigten Königreich, einschließlich einer bahnbrechenden Show im O2 Shepherd’s Bush Empire in London mit einer Kapazität von 2000 Zuschauern und einem Auftritt in der Wembley Arena für den Girl Guiding BIG GIG im Oktober, waren ausverkauft.




Musik & Frieden
Falckensteinstraße 48
10997 Berlin