22. Apr 2018 Erlebnistour mit dem Berliner Bären
Der Berliner Bär wurde zum ersten Mal im Jahre 1280 gesichtet. Damals erschien er im Siegel eines Gildesbriefes der Kürschner. Im Laufe der Jahrhunderte stieg er zielstrebig zum Wappentier auf, stand schließlich mit erhobenen Tatzen Modell für Meilensteine im Bundesgebiet, die die Entfernung zur Heimat des Wappentieres mitteilen.
Mit Berlin Erlebnisse haben Sie die Möglichkeit den Bären mit original Bärliner Schnauze live zu erleben, denn langweilig war gestern! Dit einzig Konstante in Berlin is de Veränderung! Der Berliner Bär wird Ihnen die schrägsten Ecken seiner Heimat zeigen. Entdecken Sie mit ihm die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und erfahren Sie Wissenswertes über ihre Geschichte und nebenbei lernen Sie noch viele Spitznamen von Jebäuden und Sehenswürdigkeiten kennen. Kenn´Se de Waschmaschine, Notre Daimler, den hohlen Zahn oder den Telespargel?
Unser Berliner Bär macht aus einer gewöhnlichen Stadtrundfahrt quer durch Berlin ´n einzigartiges Erlebnis! Wolln´Se wissen, wo die längste Theke Berlins is? Oder wo der lange Lulatsch steht? Wolln´Se der schwersten Dame von Berlin untern Rock linsen? Wolln´Se wissen, warum Berlin nach m Kriech n großet Warenhaus war? Oder wolln´Se mal uff´n Todesstreifen stehen oder in det Ooje vom Kanzler kieken? Na, dann nüscht wie ran an de Buletten! Freun´Se sich uffn´echtet Stück Berlin! Lachmuskeltraning inklusive! Start- und Endpunkt der Tour ist vor dem Friedrichstadtpalast.


Vor dem Friedrichstadt-Palast
Friedrichstraße 107
10117 Berlin