11. Apr 2018 Im Autokino - Late Night Show 2018
Zwei Männer fahren Auto und reden dabei über Serien & Filme – Eine Alltagssituation, die sich Max „Rockstah“ Nachtsheim und Chris „Nanoo“ Blos im Januar 2016 zu Nutze machen und die genannten Gegebenheiten kurzerhand in einen Podcast verwandeln.

Gestartet im Februar, entwickelt sich der Podcast „Im Autokino“ quasi selbstständig. Das Setting erweitert sich, die Themen werden offener, der Schnack immer freundschaftlicher. Das macht auch nur Sinn, schließlich kennen sich die beiden schon über zehn Jahre und haben sich weitaus mehr zu erzählen, als nur wirre Inhaltsangaben und Filmanalysen. Mittlerweile ist „Im Autokino“ mit seinem unterhaltsamen Mix aus Liebe zur Popkultur, persönlichen Anekdoten und den unzähligen schlechten Gags zu einem der beliebtesten Filmpodcasts Deutschlands avanciert und hat selbstverständlich auch auf den Bühnen dieser Welt seinen Platz verdient.

Irgendwo zwischen Late-Night-Show, Musical und einem Badesalz-Sketch verortet, präsentieren die beiden ihr ganz eigenes Bühnenprogamm. Hierbei scheinen sie den Nerv der Podcast-Zeit perfekt zu treffen, denn ihre alljährliche Show im Stadttheater Aschaffenburg wurde nicht umsonst zweimal in Folge ausverkauft. Glücklicherweise sind sie trotz dieses Erfolgs auf dem Boden geblieben und gehen im April 2018 mit ihrem Podcast und selbsternannten Adelstiteln endlich auf große Deutschlandtour: Der König von Aschaffenburg und der Prinz von Hessen bringen ihre „Late Night Show“ in den wichtigsten Städten Deutschlands (und Dortmund) auf die Bühne, abwechselnde Stargäste natürlich inklusive.

Wie immer bei „Im Autokino“ wird gelacht, getanzt, gestritten und versöhnt was das Zeug hält. Ein Abend mit den Podcastern von „im Autokino“ ist wie eine Fressattacke um drei Uhr nachts, nur, dass es sich Hier nicht nur währenddessen, sondern auch danach richtig gelohnt hat.


Festsaal Kreuzberg
Am Flutgraben 2
12435 Berlin