11. Dez 2018 La Famiglia - Die Musikalische Dinnershow
La Familia - dieser Dauerbrenner von und mit Claudio Maniscalco begeistert bereits seit 11 Jahren! Das sind mittlerweile schon 70.000 hingerissene Zuschauer aller Altersklassen in 360 ausverkauften Shows. Nicht nur in Berlin, Stuttgart, Hannover, sondern sogar in der Schweiz. Wegen der großen Nachfrage wird jetzt bis zum 24. April 2015 verlängert mit 9 zusätzlichen Terminen.

Bereits beim Einlass zu dieser musikalischen Dinner-Komödie wird man vom warmherzigen Ambiente des Theaters empfangen und wähnt sich auf einer italienischen Piazza. Im Publikum sind viele Wiederholungsgäste, denn durch wechselnde Besetzungen, Songs, Menüs und immer wieder kleinen Überraschungen entsteht das italienische Spektakel jeden Abend neu.

Der Saal knistert vor Erotik, wenn die "Diva", Pascale Camele / Cara Ciutan, die Bühne betritt. Santiago Ziesmer / Henry Nandzik sorgen als Berliner für Lachsalven. Und "Grande Signore" Claudio Maniscalco, präsent bei jeder Show, ist die Verkörperung des Macho-Italieners.

La Storia: Der Berliner Rüdiger Stutzke reist nach Italien, um an einer typischen Hochzeit teilzunehmen. Doch der italienische Bräutigam ist ein Papagallo und ist fremdgegangen. Seine rassige Braut ist außer sich vor Wut! Von nun an stolpert der ahnungslose Deutsche in einen Strudel komödiantischer Dramen. "Amouröse Verwicklungen, es fliegen die Fetzen - rasend komisch!", urteilen begeistert Presse und Publikum. Am Schluss, nach einem typischen italienischen 3-Gang-Menü, endet das Chaos natürlich in einer romantischen Traumhochzeit und die Zuschauer trällern vor Verzückung auf dem Heimweg "O Sole mio"!

Tickets inklusive 3-Gang-Menü:
Das leckere, rustikale, selbstgenachte Menü wird nach traditionellen, einfachen Rezepten von Claudio Maniscalco`s sizilianischer Großmamma gekocht. Mit frischen, erstklassigen Produkten und Zutaten. Barilla Nudeln, frische Kräuter. (Keine Zusatzstoffe, Keine Geschmacksverstärker)

Vorspeise: Antipasti-Teller, Baguette-Brot, Aglio-Paste
Hauptspeise: Penne an einer leckeren Basilikum-Tomaten-Soße alla „Verdure fresca“ , Parmesan
Nachspeise: selbstgemachtes Tiramisu

Cast:
Darsteller: (wechselnd) Pascale Camele/Cara Ciutan und Santiago Ziesmer/Henry Nandzik und (immer dabei) Gastgeber Claudio Maniscalco.

Musiker: LIVE Combo die "Swinging Rossinis", Christoph Wagner/ Tobias Bartholomes (Piano), Marcin Lonak / Paolo Eleodori (Drums), Rainer Daniel (Gitarre, Mandoline), Jörg Dumkow (Bass), Harald Bendzko (Sax/Klarinette/Flöte)

Idee/Buch/Regie/Inszenierung: Claudio Maniscalco
Grafikdesign: Sascha Opalka

Arrangements/ Einstudierung: Christoph Wagner
Dirigent/ Abendleitung: Tobias Bartholomes
Bühnenbild: Markus Marolda und Nicolai Preiss
Requisite /Garderobieren: Sven Bartels/Frieda Heisig/ Martina Harder
Ton/Technik: Jörg Wendland
Licht/Technik: Helmut Schmidt
Spot/Runner: Alexander Grimm
Ticketing/ Administration: Sascha Opalka

Gastronomie (La Luz)
Principale: Guido Wendering
Leitung/Organisation Larissa Piller


La Luz Osramhöfe
Oudenarder Str. 16
13347 Berlin