14. Mrz 2018 Literatur: Berlin 2018 - Kristine Bilkau "Eine Liebe, in Gedanken"
Literatur: BERLIN Festival 2018 - Literatur live hören, sehen, erleben ...

Vom 26. Februar bis 26. März 2018 findet erneut das Festival Literatur: BERLIN an unterschiedlichen Literaturorten im zeitlichen Umfeld der Leipziger Buchmesse statt. Zum vierten Mal sind Autorinnen und Autoren aus dem In- und Ausland dazu eingeladen, im Rahmen von Buchpremieren, Lesungen, Gesprächsrunden und musikalischen Darbietungen ihre Neuerscheinungen in den Bereichen Belletristik, Poesie, Graphic Novel, Sach- und Kinderbuch vorzustellen. Mit versierten und namhaften Moderatoren/-innen werden hierbei neben literarischen und kulturellen Aspekten auch gesellschaftliche und politische Themen diskutiert.

Im Festivalmonat Februar/März begrüßt Literatur: BERLIN in über 25 Veranstaltungen Autoren/-innen und Künstler/-innen wie Christina von Braun, Arno Geiger, Felicitas Hoppe, Volker Weidermann, André Kubizcek, Adam Haslett, Szczepan Twardoch, Jan Wagner & Tristan Marquardt, Corinna Harfouch, Bernhard Robben, Jana Hensel, Johann Scheerer, Emma Glass, Alexander Schimmelbusch, Thomas Böhm, Svenja Leiber, Rainer Merkel, Lamya Kaddor, Hannes Köhler, Wlada Kolosowa & Karosh Taha, Kristine Bilkau, Robert Nippoldt & das Trio Größenwahn, Shelly Kupferberg, Mathieu Sapin …


Kulturbrauerei
Knaackstraße 97 / U2 Eberswalder Straße
10435 Berlin