26. Apr 2018 Oper mal anders - Tosca von Giacomo Puccini
Liebe, Leidenschaft und Lügen!
Eine musikalische Opernreise von und mit Richard Vardigans

Der Maler Mario Cavaradossi liebt die Primadonna Floria Tosca von ganzem Herzen. Wenn er sich in Sachen Politik etwas neutraler verhalten hätte, wäre alles glücklicher gelaufen. Aber so wird er zum zweifachen Konkurrent des eitlen Polizeichefs Scarpia und muss dafür mit seinem Leben bezahlen.
Durch ihren Sprung vom Turm der Engelsburg sorgt Tosca dafür, dass die beiden sich wenigstens im Himmel wiedertreffen.
Allein am Klavier erklärt und spielt Richard Vardigans die Geschichte um Liebe, Leidenschaft und Lüge.


Kulturhaus Spandau - Galerie
Mauerstraße 6
13597 Berlin