06. Mai 2018 Streichquartette aus drei Jahrhunderten - Schweizer Adelaide Quartett
Streichquartette aus drei Jahrhunderten

Das Schweizer Adelaïde Quartett mit Adelheid Souchay an der ersten Violine, Barbara Steiner an der zweiten Violine, Marianne Krenger an der Viola und Katharina Rikli am Violoncello geht an diesem Nachmittag auf eine musikalische Zeitreise.

Auf dem Programm stehen von Joseph Haydn das Quartett g-Moll op. 74 Nr. 3, auch Reiterquartett genannt, welches er angeblich einem Reiter abgelauscht hat, der zufällig an seinem Fenster vorbei galoppierte. Von Ludwig van Beethoven erklingt das Quartett c-Moll op.18 Nr. 4 welches schon frühromantische Züge trägt und von Claude Debussy wird das Premier Quatuor op. 40, das einzige von Debussy komponierte Streichquartett, gespielt.

Zu Beginn des Konzerts wird ein Begrüßungssekt gereicht.


Schloss Friedrichsfelde
Am Tierpark 41 (Im Tierpark)
10319 Berlin