12. Okt 2018 Tina Tandler: Lichtfestival Konzert
Tina Tandler LICHTFESTIVAL Konzert 2018

Strahlende Saxophonklänge locken zum Lichtkonzert. ?An diesem Abend verwandeln die bekannte Berliner Saxophonistin Tina Tandler und ihre SEALAND Band die große Kirche im Französischen Dom in eine prachtvoll leuchtende Konzertkulisse.
Gemeinsam schaffen sie einen wundervollen Klangteppich aus temperamentvollen Rhythmen und sphärischen Klängen, erzählen Geschichten und nehmen den Hörer mit auf Reisen. ?Die wunderbaren Musiker ihrer Band breiten den fliegenden Teppich aus und "... wenn Tina Tandler ihr Saxophon beatmet, weitet sich die Seele..." Dauer: ca. 80 min zzgl. Zugaben

Künstler INFO
Tina Tandler gehört zu den bekanntesten Musikerinnen der Hauptstadt Berlin. Ihr "Spielfeld" reicht vom sphärischen Weltenklang im Dom bis zum stampfenden Blues in der LKW-Werkstatt, vom grossen Festival - Auftritt bis zum kleinen Club - Konzert.

Seit einem guten Jahrzehnt hört Tina intensiv allen Höhen und Tiefen des Lebens zu und vertraut das Gehörte ihrem Saxophon an. Zusammen erzählen sie Geschichten vom Leben: kraftvoll und zärtlich, ausgelassen und zuweilen melancholisch schön.
Ihr Sound ist wie ein gutes Gespräch unter alten Freunden. Mit jedem Atemzug pumpt sie musikalische Wärme in ihr Instrument. Dabei überzeugt ihr facettenreiches Spiel ebenso, wie die oft berührenden Zwischentexte und ihr humorvoller Charme, der ihre Konzerte zu einem außergewöhnlichen Erlebnis macht.

Im Frühjahr 2018 legt die temperamentvolle Musikerin, die seit 2012 auch zur Band von Roland Kaiser gehört und im Ostseebad Zingst eine beliebte Konzertreihe betreut, ihr neues Album "Saxophon verliebt" vor. ?Es ist ihre viertes Album mit eigenen Stücken, die sie gemeinsam mit ihrem Pianisten Christoph Reuter geschrieben und mit der Band zusammen aufgenommen hat.

Wunderbare Melodien - wie gesungen - auf dem Saxophon verschmelzen mit dem Rhythmus der Musik in einer Leichtigkeit, die dem Hörer Flügel verleiht. Leichtfüßig bewegen sie sich zwischen Jazz, Pop und Weltmusik. ?Und obwohl das Saxophon im Mittelpunkt steht, ist immer auch Platz für ihre musikalischen Mitstreiter. Sie werden überrascht sein!




Französische Friedrichstadtkirche
Gendarmenmarkt 5
10117 Berlin